Mit Murer Busreisen können Sie trotz Corona-Krise entspannt und sorgenfrei in die Ferien fahren. Aufgrund der Empfehlungen des BAG haben wir ein Schutzkonzept ausgearbeitet, um sichere Busreisen zu ermöglichen.

  1. Desinfektionsmittel und Handschuhe: In jedem unserer Busse stehen Desinfektionsmittel und Handschuhe bereit. Wir halten unsere Gäste an, auf eine gründliche Handhygiene zu achten.
  2. Hände schütteln: Wir unterlassen zurzeit das Händeschütteln. Stattdessen begrüssen wir Sie mit einem freundlichen Lächeln.
  3. Reinigung und Desinfektion der Fahrzeug: Unsere Fahrzeuge werden nach und vor jeder neuen Fahrt gründlich gereinigt und desinfiziert.
  4. Schutzmasken: Wir empfehlen das Tragen von Schutzmasken, sofern der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Schutzmasken stellen wir gegen Aufpreis zur Verfügung. Es besteht keine generelle Maskenpflicht in unseren Bussen.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Bei Fragen oder Unklarheiten bezüglich den Corona-Massnahmen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.